Möglicherweise haben Sie gehört, dass einige E-Mail-Anbieter den Inhalt Ihres Posteingangs scannen. Während dies manchmal dazu beitragen kann, Erinnerungen und Antwortvorschläge zu erstellen, tun dies einige Anbieter zu Werbe- und Datenerfassungszwecken, was manche Benutzer möglicherweise ein wenig gruselig finden.

ProtonMail möchte Ihnen helfen, Ihre Privatsphäre mit einem hochsicheren E-Mail-Dienst zurückzugewinnen, der die Verwendung eines werbebasierten Einnahmemodells vermeidet. In diesem Artikel beschreiben wir mehrere Gründe, warum Sie sich vielleicht für ein Konto anmelden und es ausprobieren möchten.

Nur Sie haben Zugriff auf Ihre E-Mails in ProtonMail

Dank der umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen von ProtonMail ist Ihr Posteingang auf Ihre Augen beschränkt. Selbst die Mitarbeiter und Sicherheitsexperten des Unternehmens können keinen einzigen Thread in Ihrem Posteingang lesen, da sie ihn nicht entschlüsseln können.

Darüber hinaus werden die von Ihnen gesendeten Nachrichten verschlüsselt, bevor sie Ihren Postausgang verlassen, und erst entschlüsselt, wenn der Empfänger sie öffnet. Das bedeutet, dass Dritte auf dem Weg keinen Sinn daraus machen können, wenn sie abfangen würden.

view instagram anonymous

Verwandt: So filtern Sie E-Mails in ProtonMail mit Ordnern und Etiketten

Manche mögen sich fragen, wer neben Spionen und Kriminellen eine solche Privatsphäre braucht. Aber denken Sie an die Unternehmen und Einzelpersonen, die vertrauliche Informationen wie medizinische und finanzielle Dokumente übermitteln müssen. Sogar diejenigen, die in Labors, Startups oder anderen kreativen Bereichen arbeiten, möchten dies möglicherweise einer der sichersten E-Mail-Anbieter wenn es um streng geheime Projekte geht.

ProtonMail lässt Ihre Daten in Ruhe

Ihre Daten sind wie die Büro-Geburtstagstorte. Jeder will ein Stück – auch die, die so tun, als hätten sie es nicht. Bei ProtonMail möchte das Unternehmen jedoch, dass Sie es behalten.

ProtonMail verkauft oder analysiert Ihre Daten nicht – es wirft nicht einmal einen Blick darauf. Selbst wenn das ProtonMail-Team wollte, kann es nicht, da es dasselbe verwendet Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Ihre Daten wie bei seinem E-Mail-Dienst.

Außerdem verfolgt der Dienst Sie nicht. Es zeichnet nicht auf, was Sie suchen, mit wem Sie sprechen, wenn Sie sich anmelden, Ihre IP-Adresse – nada. Das bringt natürlich einige Vorbehalte mit sich.

Es ist leicht zu glauben, dass ein Dienst wie dieser Kriminellen zugute kommen und ihnen die Durchführung skizzenhafter Aktivitäten ermöglichen könnte, aber selbst ein Unternehmen, das auf Säulen des Datenschutzes aufbaut, muss sich an das Gesetz halten. Das steht alles im Transparenzbericht von ProtonMail.

ProtonMail bietet weitere Vorteile

Neben erstklassigen Sicherheitsfunktionen bietet ProtonMail auch eine Vielzahl weiterer Vorteile. Schauen wir sie uns an:

Werbefreier E-Mail-Client

So wie der Dienst Ihre Informationen nicht an Werbetreibende verkauft, sehen Sie innerhalb des Dienstes auch keine Anzeigen von Drittanbietern – selbst wenn Sie das kostenlose Konto verwenden. Es ist Open-Source-Software, die ihr Geld mit bezahlten Abonnements und Beiträgen verdient.

Verwandt: Gmail vs. ProtonMail: Welcher E-Mail-Client ist der Beste für Sie?

Benutzerfreundlich für Anfänger

Obwohl es komplex klingen mag, ist ProtonMail sehr benutzerfreundlich. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich für ein Konto anzumelden, und Sie können beginnen, E-Mails von jedem Gerät an jede Adresse zu senden.

Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, können Sie den Dienst nicht mit einer E-Mail-App eines Drittanbieters wie Apple Mail verwenden. Sie können jedoch die ProtonMail-App für herunterladen iOS oder Android.

Schlankes Design

Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen und zu navigieren. Darüber hinaus können Sie aus verschiedenen Themen wählen, die im dunklen und hellen Modus verfügbar sind und alle optisch ansprechend sind. Das von Ihnen aktivierte Thema erstreckt sich auf ProtonCalendar, einen integrierten Dienst, mit dem Sie Termine verfolgen können.

ProtonMail geht über Sicherheit hinaus

Wie bei jeder Software, App oder jedem Anbieter empfiehlt es sich immer, die Dokumentation zu lesen, um zu sehen, ob sie für Sie geeignet ist und ob sie Ihren Anforderungen entspricht.

Aber auch wenn Sie keine streng geheimen E-Mails versenden, können Sie ProtonMail dank des werbefreien Geschäftsmodells, des benutzerfreundlichen Designs und der Tatsache, dass es die Finger von Ihren Daten lässt, genießen.

Es ist eine von vielen großartigen Optionen bei E-Mail-Anbietern und es lohnt sich, sie der Liste hinzuzufügen, wenn Sie nach einer neuen suchen.

Die 6 beliebtesten E-Mail-Anbieter besser als Gmail und Yahoo Mail

Diese beliebten E-Mail-Anbieter bieten alle unterschiedliche Vorteile, die sie von Gmail und Yahoo Mail unterscheiden.

Lesen Sie weiter

TeilenTwitternEmail
Verwandte Themen
  • Sicherheit
  • E-Mail-Apps
  • Desktop-E-Mail-Client
  • E-Mail-Sicherheit
Über den Autor
Herbst Schmied (18 veröffentlichte Artikel)

Autumn Smith ist ein Content-Autor mit einem Hintergrund im Marketing und einer Leidenschaft für Technik, Hobbys und Erholung.

Mehr von Autumn Smith

Abonniere unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für technische Tipps, Rezensionen, kostenlose E-Books und exklusive Angebote!

Klicken Sie hier, um sich anzumelden